• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10

Der Allgäuer Skiverband dankt seinen Partnern

33. MÖBEL LÖFFLER MINITOURNEE MIT 5. WETTBEWERB IN PARTENKIRCHEN

33. MÖBEL LÖFFLER MINITOURNEE MIT 5. WETTBEWERB IN PARTENKIRCHEN

Am Samstag ist es wieder soweit: Die Möbel Löffler Minitournee macht Halt im Olympia Skistadion. Die Skisprungabteilung des SC Partenkirchen erwartet hierzu um die 70 Kinder aus Werdenfels und dem Allgäu. 

Der Wettkampf in Garmisch-Partenkirchen hat dabei heuer für die jüngsten Springer eine besondere Bedeutung: Aufgrund der Witterungsverhältnisse ist er ihr erster Winterwettbewerb. Alle anderen Wettbewerbe, die Bayerncup-Springen im Bayerischen Wald und in Berchtesgaden, mussten erst wegen Schneemangel und dann wegen dem Schnee-Katastrophenalarm abgesagt werden. So sind die jüngsten SCP-Adler natürlich entsprechend heiß auf ihren ersten Wettbewerb. „Alle freuen sich, dass es endlich losgeht“, weiß Trainer und Rennleiter Fabian Ebenhoch. 

Ebenhochs Trainerkollege Max Echsler, so mancher Athlet und viele freiwillige Helfer haben in den vergangenen Tagen keine Mühen gescheut, um die beiden Schanzen, die K20 und die K43, perfekt zu präparieren. Ferner wurde im Skistadion ein Langlaufparcours mit Minischanze und Wellenbahn errichtet, den die Kinder für den Nordischen Kombinationswettbewerb bewältigen müssen. Dieser startet am Samstag als Massenstart sogar noch vor dem Springen. „Dadurch werden auch beide Wettbewerbe im Stadion ausgetragen“, sagt Ebenhoch. „Das ist für alle recht angenehm.“ Denn so sehr man die Langlaufstrecke in Kaltenbrunn auch schätze, der Wechsel dorthin sei immer ein logistischer Aufwand und nur wenige Fans würden dem Tross folgen.

So hoffen die Springer des SCP nun, dass viele Eltern und Freunde als Fans ins Skistadion kommen und sie bei ihrem Heimwettkampf bis zum Schluss kräftig anfeuern.

 

Programm:

11:00 Uhr Massenstart Langlauf

13:00 Uhr Skispringen in zwei Durchgängen

 

Text: Kathrin SCHNEITBERGER

newsletter

Allgäuer Skiverband e.V.
Roßbichlstr. 6
87561 Oberstdorf

info@asv-ski.de
+49 (0)8322-700550 
Fax: +49 (0)8322-700567
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok