• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10

Der Allgäuer Skiverband dankt seinen Partnern

Große Siegerehrung im ASV Lena Weiss Cup und Reischmann Cup

Große Siegerehrung im ASV Lena Weiss Cup und Reischmann Cup

Hoffnungsvolle Nachwuchstalente im Rahmen der großen Siegerehrung geehrt

Michael Weiß hatte nach Meckatz/Heimenkirch eingeladen. Der Chef der Meckatzer Brauerei, dessen Urgroßmutter die Namensgeberin der höchsten Rennserie Alpin im Allgäuer Skiverband (ASV) ist, ließ es sich nicht nehmen, die aus den gesamten Allgäu angereisten Buben und Mädchen, begleitet von ihren Trainern und  zahlreichen Eltern, zu begrüßen. Dass es die über die Grenzen des Westallgäus bekannte Brauerei noch gibt, ist der unternehmerischen Durchhaltevermögen der früh verwitweten Brauergattin zu verdanken, die neben der Geschäftsführung nebenbei noch sechs Kinder großzog, erinnert sich Weiß an seine Urgroßmutter.  

Alpin Sportwart Andreas Keller konnte als Ehrengast den Oberstdorfer Sebastian Holzmann begrüßen, der neben zahlreichen Europacupeinsätzen auch schon Weltcupluft geschnuppert hat. Zusammen mit der Schülersportwartin  Gina Stechert, noch bekannt aus vielen Weltcuprennen, gratulierte er den Sportlern und überreichte Preise und Pokale. Neben den Siegern in der Lena Weiß Cup Serie wurden auch die Buben und Mädchen des Reischmann Cups geehrt, die aus sechs Rennen im vergangenen Winter ermittelt worden waren.

In der Vereinewertung zeigte sich einmal mehr, wie gut der Skiclub Oberstdorf aufgestellt ist. In beiden Rennserien belegte er mit großem Abstand Platz eins. Dass der Skiverein Hindelang ebenfalls eine gute Nachwuchsarbeit leistet, beweisen die zweiten Ränge in der Gesamtwertung.

Im Reischmann Cup findet sich auf Rang drei der SV Casino Walsertal, im Lena Weiß Cup der SC Halblech.

Einzelwertung: jeweils nur der erste Platz

Lena Weiß Cup:

U16: Judit Schneider (SV Hindelang) ; Leopold Lechner (TSV Ottobeuren)

U14: Punktgleich Kiara Klug (SC Kempten) und Britta Pfister (SC Krumbach); Silvan Veit (SC Rettenberg)

Reischmann Cup:

U12: Rosalie Kotz (SC Sonthofen); Luis Müller (SV Casino Kleinwalsertal)

U11: Amelie Vogg (SC Königsbrunn); Ben Vincent Grath (SV Hindelang)

U10. Theresa Mossbrugger (SV Casino Kleinwalsertal); Korbinian Rampp (SC Oberstdorf)

 

Impressionen der Siegerehrung 

Alle Fotos Adi Ballerstedt

newsletter

Allgäuer Skiverband e.V.
Roßbichlstr. 6
87561 Oberstdorf

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 (0)8322-700550 
Fax: +49 (0)8322-700567